Elfendörfli

Mini-Wienachtsdorf auf der Terrasse vom Opernhaus - täglich von 11-20 Uhr

In den Miniaturhütten vom Elfendörfli finden sich Samichlaus-Postamt, Tante-Emma-Laden, Bibliothek, Kinderkino, u.v.m. Zwei grössere Hütten bieten viel Platz für Unterhaltung wie Kinderschminken, Märlistunden, Theater, Kinderkonzerte oder Bastelstunden. Kinderfreundliche Verpflegungsangebote sind vorhanden, genauso wie eine Kaffee-Bar wo Eltern sich zum Schwatz treffen.

das ganze Programm

Unvergessliche Erlebnisse im Schoggi Atelier

Unvergessliche Erlebnisse mit den Lindt Maîtres Chocolatiers.
Einen Lindt Teddy mit weihnachtlichem Dekor verzieren und in die magische Weihnachtswelt der Maître Chocolatiers eintauchen - in diesen Workshops werden Träume für kleine und grosse Schoggiliebhaber wahr!
Schoggi-Atelier mit Lindt – jeden Dienstag und Donnerstag in der Villa Zaubernuss.

Programm

Kinderschminken mit Neto

Macht euch bereit für schrille Farben, Glitzer und schillernde Kinder-Make-Up-Looks von Neto Clown! Das Kinderschminken findet nachmittags, ungefähr zwischen 15 - 19 Uhr, in der Villa Zaubernuss statt.

Programm

Hänsel und Gretel

In dieser Erzählung heften die Besucher sich an die Versen von Hänsel und Gretel, welche sich auf ihrer Suche nach Beeren im Wald verlaufen und nachts nicht mehr heimfinden. Sie begegnen dem Sandmännchen, dem Taumännchen, aber auch der bösen Hexe, die Hänsel und Gretel in ihrem Knusperhäuschen einsperrt…
Eintrittskarten zu allen Märchen können am Tag der Vorstellung im Elfendörfli gekauft werden.

Programm

Kinderschminken, Theater & Samichlaus

Kinderschminken mit Karen

Facepainting macht Spass! Ob Kinderschminken, Faschingsbemalung, Halloween- oder Horrormasken, mit Pinsel und Quaste zaubert Kinderschminkerin Karen kleine Kunstwerke auf die Gesichter der Besucher. Dafür verwendet sie ausschliesslich hochwertige, hautfreundliche, wasserlösliche Profi-Theaterschminke, die dermatologisch von führenden Prüfinstituten getestet ist.

Programm

Bianca erzählt

Es war einmal vor langer Zeit. . . so beginnen viele Märchen. Im Kerzenlicht hören Kinder und Erwachsene der Märchenerzählerin Bianca Maria zu. Dabei erleben sie zauberhafte Geschichten und abenteurliche Traumreisen. Die Märchen werden um 14.30 Uhr, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr in der Villa Zaubernuss erzählt.

Programm

Samichlaus

Der Samichlaus zieht durchs Wienachtsdorf und tauscht Mandarinen und Nüsse gegen Verse! Hier ein kurzes Sprüchli für euch:

I bi e chline Stumpe,
ha no churzi Bei.
Gib mir gschwind es Päckli,
de chani wieder hei.

Programm

sagenhafte Geschichten und überraschende Gäste

Minitheater Hannibal

Das Minitheater Hannibal erzählt neue Märchen. Naja, eigentlich sind sie ja altbekannt, zumindest die meisten. Aber das versponnene Erzählerduo hat den Geschichten ein schneefrisches Kleid verpasst. Gewohnt rosa-böse und rasant, mit viel Mimik, Tragik, Liebe und Humor. Mit von der Partie: Ein kleiner Esel, dreckig und dreist, der sein Herz an Maria verliert und so zum charmanten Weihnachts-Helden wird. Frau Holle und zwei Marien, die unterschiedlicher nicht sein könnten —bis das Unerwartete geschieht. Die Schneekönigin, welche Kinder aus dem blumigen Sommer ins ewige Eis lockt. Schneewittchen, das mit mit Viechern, Zwergen und Prinzen sehr viel besser kann, als mit neidgrünen Stiefmüttern. Und nicht zuletzt drei Männlein im Schnee, ein Papierkleid und Erdbeeren im Winter.

Programm

Neto Walking Act

Der schrille Neto begeistert mit der Magie von Feuer und Sternen. Während er mit dem Feuer spielt, beeindruckt Neto mit extravaganten Kostümen, Glitzer-Schminke und meterhohen Absätzen.

Programm

Darwin Pimentel

Darwin Pimentel aus Caracas ist ein Meister der Jonglage. Er arbeitete für verschiedene Zirkusunternehmen in der Schweiz und in Deutschland sowie als Lehrer an der Zirkusschule Toamême in Fribourg.
"Juggling" in perfekter Kombination mit Tanzelementen, Feuer und Knalleffekten lassen eine unglaubliche "Latin Power Show" für die ganze Familie entstehen.

Programm

Basteln, Spielen und Staunen im Elfendörfli

Hier können unsere kleinen Besucher die Weihnachtszeit auf ihre eigene Art feiern