23

Eröffnung Wienachtsdorf 2017

23.11, 17:00, Platz

Das Zürcher Wienachtsdorf am Bellevue findet vom 23. Nov. - 23. Dezember 2017 bereits zum dritten Mal statt. Für den Weihnachtsmarkt direkt vor dem Opernhaus fügen sic...

Programm

Wienachtsdorf

Wienachtsdorf 2017 - vom 23. November bis 23. Dezember 2017!

Fürs Wienachtsdorf schmiegen sich rund 100 Hütten zu einem gemütlichen Dorf zusammen, das zum Schmökern, Shoppen, Schlemmen und Verweilen einlädt. Verpassen Sie keine Informationen und abonnieren Sie unseren

Newsletter

Öffnungszeiten 2017:

***DONNERSTAG 23. NOV. AB 17 UHR! ERÖFFNUNG WIENACHTSDORF 2017

Markt:

*Start Do 23.11: 17-22 Uhr
Mo–Sa: 11–22 Uhr
So: 11–20 Uhr

Chalet:

*Start Do 23.11: 17-23 Uhr
Mo–Do: 11–23 Uhr
Fr+Sa: 11-24 Uhr
So: 11-22 Uhr

Eisbahn:

Mo–Fr: ab 9 Uhr
Sa+So: ab 11 Uhr

KONTAKT & ANFAHRT

Ausgewählte
Aussteller vom Wienachtsdorf Rückblick 2016

Die Hüttenbewohner und ihr Angebot

Im Wienachtsdorf wechseln die Aussteller in den Hütten jede Woche! So präsentieren mehr als 300 Anbieter in den Hütten ihre Produkte. Das Angebot ist breit und kombiniert traditionelle Handwerkskunst mit modernem Design. Neben vielen (auch essbaren) Geschenkideen gibt es in den rund 30 Food-Hütten aber auch kulinarisch einiges zu entdecken.

Kleiner Tipp : Das wechselnde Angebot in den verwinkelten Dorfgassen lädt zum Bummeln ein. Wiederholte Erkundungstouren lohnen sich.

The Harrison Spirit

Schöne Dinge, die man besitzen möchte - weil sie den Raum schmücken oder einen selbst. Harrisons Sammelfreude gilt nicht nur Erzählungen, sondern auch aussergewöhnlichen Möbeln, kleineren und grösseren Accessoires, sowie schweren oder federleichten Trouvaillen, die der Kosmopolit von vielen Reisen mitbringt und in seinem hübschen Ladengeschäft am Hallwyl-Platz feilbietet. In ihnen schwingt die Lust mit, die Kontinente zu erkunden und Geschichten zu erleben.

The Loving Spoon

"Do it yourself!". Maya Chelmis liebt es Dinge zu verändern und schöne Objekte für den Alltag zu kreieren. Gepaart mit einer grossen Leidenschaft für Vintage und Antiquitäten ist daraus ihr Ein-Frau-Label The Loving Spoon entstanden: antikes Silberbesteck mit herzigen Botschaften graviert. Die Gravierarbeit macht Maya in ihrem Atelier in Altstetten selber, so ist jedes Stück ein liebevoll gemachtes Unikat. Für individuelle Glückwünsche können auch personalisierte Stücke bestellt werden.

Die Abreise

Der Original Dresdner Stollen darf nur von 130 Handwerksbetrieben hergestellt werden. Für Antje und Beni's Hütte im Wienachtsdorf fährt Bäckermeister Jürgen Otte die Originale aus Dresden persönlich nach Zürich. Passend zum Glühwein werden auch vor Ort frische Stollenberge, Stollenmuffins oder schlicht Stollenkonfekt für die Gluscht und für alle Geschmäcker gebacken. Darunter auch eigene Kreationen, zum Beispiel mit Urdinkel oder mit Sauerkirschen/Schoggi- oder Cranberry/Amaretti-Füllungen.

Instadorf

#wienachtsdorf

Kooperationen